mandoWas bedeutet "manufaktur MANDORLA" ?

Durch das Wort „manufaktur“ wollen wir zum Ausdruck bringen, dass alles von Hand hergestellt wird und dass wir auf maschinelle Hilfsmittel verzichten.

„MANDORLA“ steht einerseits dafür, dass wir Mandelöl als Basisöl einsetzen, denn auf Italienisch bedeutet „Mandorla“ einfach „Mandel“. Andererseits besitzt die „Mandorla“ auch eine wichtige symbolische Bedeutung und bringt das Zwischenraummotiv zum Ausdruck. Überschneiden sich zwei Kreise so entsteht in ihrer Mitte etwas Neues, Drittes: die „Mandorla“.

Schon in alten Kulturen findet man dieses Zwischenraummotiv (keltische „Fischblase“ oder bei Buddha-Darstellungen). In der sakralen, christlichen Kunst  treten bereits in den ersten Jahrhunderten n. Chr. Mandorlen auf. So findet man in romanischen und gothischen Kirchen häufig Christus in einem mandelförmigen Strahlenkranz, der Mandorla, dargestellt.

Das Zwischenraummotiv ist auch uns für den Umgang mit den Substanzen, die wir aus der Natur erhalten, sehr wichtig. Durch die besondere Art unserer Herstellungsweise versuchen wir, auf Grundlage der Anthroposophie Rudolf Steiners, dem Mandorla - Motiv Geltung zu verschaffen: die gewordene Natursubstanz soll durch menschliches Geschick und Können so bearbeitet werden, dass etwas Drittes, Höheres sich aussprechen kann. Am Beginn jeder Verarbeitung steht das Tote, das Nichts. Durch menschliche Zuwendung und Tätigkeit kann jedoch die irdisch-geronnene Substanz wiederum in einen lebendigen Zusammenhang kommen und befindet sich somit am Wege zum geistigen Ursprung.?

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.