Mandorla: Nachhaltigkeit"Wohl ist alles in der Natur Wechsel, aber hinter dem Wechselnden ruht ein Ewiges."

(Johann Wolfgang von Goethe)

Respektvoller, bewusster und sparsamer Umgang mit menschlichen und natürlichen Ressourcen steht in der manufaktur MANDORLA an oberster Stelle.

Unsere Rohstoffe stammen ausschließlich aus kontrolliert-biologischem Anbau, Eigensammlung im Naturpark Dobratsch und in den Karawanken oder von Landwirten in der Dreiländerregion von Österreich, Italien und Slowenien.

Mandorla-Team auf der Strmec AlmUnsere Geschäftspartner für den sonstigen Produktionsbedarf wie Verpackungsmaterialien und Verbrauchsmaterialien stammen, wenn nur irgendwie möglich, aus der näheren Region, um die Transportwege weitgehend zu minimieren.

Wir versuchen die Umwelt nicht unnötig zu belasten und verwenden z.B. ausschließlich biologische Reinigungsmittel, wiederverwertbare Verpackungsmaterialien und kompostieren die Pflanzenabfälle aus der Produktion.

Wir produzieren unseren Wärmebedarf mit Holz und und beziehen zertifizierten, grünen Ökostrom.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.